Theresienstube erhält Spende

Dem FC-Bayern-Fanclub "Schwamer Kracken" 01 ist es neben aller Begeisterung für den Fußball auch ein Anliegen, soziales und gemeinnütziges Engagement zu unterstützen.

So werden seit 2010 jedes Jahr Spenden an verschiedene Organisationen überreicht.

In diesem Jahr erhielt die Theresienstube einen Scheck in Höhe von 250

Schwester Simone und Schwester Ludgera nahmen die Spende entgegen und waren dankbar aber auch überrascht, dass man überhaupt auf die Theresienstube gekommen sei.
Die Theresienstube versorgt Montag bis Samstag Bedürftige mit einem warmen Mittagessen.

„Normalerweise kenn uns niemand – nur unsere Gäste. Daher ist es umso schöner, diese Spende zu erhalten.“

Überreicht wurde der Scheck am Pfingstsonntag.

Auch die Palliativstation wurde vor einigen Jahren durch den Fanclub bereits bedacht.

Herzlichen Dank an den Fanclub

 

Zu den News