Arbeiten im Team                                                  

Freude an der Arbeit                               Emanzipation                                   
                                  
                                          zukunftsorientiert

Toleranz                                                        Menschen in Krisen begleiten

3-jährige Ausbildung in der Pflege an der

Berufsfachschule für Pflege am Krankenhaus St. Josef Schweinfurt

Pflegeausbildung an vielen unterschiedlichen Praxisorten:
beispielsweise Chirurgie, Innere Medizin, Gynäkologie und Geburtshilfe, Notfallaufnahme, Kinderheilkunde, ambulante Pflege, psychiatrische Einrichtung, Palliativmedizin, Intensivmedizin, Geriatrie, stationäre Altenpflegeeinrichtungen

Möglichkeit zum ausbildungsbegleitender Bachelorstudiengang "Pflege"

Für Teilnehmer mit mindestens einer Fachhochschulreife besteht die Möglichkeit des Studiums im ausbildungsbegleitenden Bachelorstudiengang Pflege an der Wilhelm Löhe Hochschule in Fürth oder an der Hamburger Fernhochschule.

Ausbildungsabschluss
Pflegefachfrau
Pflegefachmann

Ausbildungsvergütung
1.        Jahr: 1.140,69 €
2.        Jahr: 1.202,07 €
3.        Jahr: 1.303,38 €
(Stand 2020)

Voraussetzungen:
gesundheitliche Eignung, Realschulabschluss oder gleichwertige mindestens 10-jährige Schulbildung oder Hauptschulabschluss und abgeschlossene Berufsausbildung von mindestens 2 Jahren oder Erlaubnis zur Führung der Berufsbezeichnung "Pflegefachhelfer/Pflegefachhelferin"

Ausbildungsbeginn:  01. 09.

Bewerbungen ab Juli des Vorjahres

Bewerbungsunterlagen: Jetzt direkt online bewerben über unser Stellenportal

oder alternativ schriftlich (per Mail) mit: Anschreiben, Lebenslauf, Passbild, Zeugnisse, Bescheinigungen (Praktika)

Kontakt:      
Berufsfachschule für Pflege
am Krankenhaus St. Josef
Ludwigstr. 1
97421 Schweinfurt
T: 09721 57 - 1601        
E: krankenpflegeschule@josef.de

Schulleitung
Herr Elmar Pfister, Pflegepädagoge

Interessiert an den Schulaktivitäten? So können Sie sich auf Facebook ⇒informieren!

die Pflege