Ein Pieks - doppelte Wirkung

Bei uns im Krankenhaus St. Josef können Sie sich gegen Corona impfen lassen. Wir nehmen Erst- und Zweitimpfungen vor sowie die Auffrischungsimpfungen, auch Booster genannt.

Diese Termine stehen aktuell zur Auswahl:
Mittwoch, 29.12.21, ab 14:00 Uhr - Moderna (ab 30 Jahre)
Donnerstag, 30.12.21, ab 14:00 Uhr - Moderna (ab 30 Jahre)

Für die Anmeldung senden Sie bitte eine E-Mail an hygiene@josef.de mit folgenden Daten:

  • Vor- und Zuname
  • Geburtsdatum
  • Private Telefonnummer (für kurzfristige Erreichbarkeit und Mitteilung über den Impftermin)
  • Datum der letzten Impfung

Ihre Anmeldung wird automatisch an unser hauseigenes Impf-Team unter Leitung von Daniela Betz weitergeleitet.

Pro Termin stehen uns rund 100 Impfdosen zur Verfügung. Geimpft wird in den Räumen der „Berufsfachschule für Pflege“ (ehemals Krankenpflegeschule), zu denen Sie ganz einfach Zutritt über unseren alten Haupteingang in der Ludwigstraße haben.

Zum Impftermin müssen neben dem Personalausweis und dem Impfpass auch die ausgefüllten Impf-Formulare mitgebracht werden:

Einwilligung Covid Impfung

Hinweise zur Aufklärung

Datenschutzeinwilligung

Extra! Für jede(n) Geimpfte(n) spendet der Träger des Krankenhauses, die Kongregation der Schwestern des Erlösers, 5 Euro an die weltweite Impfinitiative COVAX. Somit tragen Sie gleich doppelt zur weltweiten Bekämpfung der Corona-Pandemie bei.

 

Zu den News