Aktuelle Besuchszeitenregelung

Aktuelle Besuchsregelungen

Liebe Patienten,
liebe Angehörige,
liebe Besucher,

vom 02.12.2020 bis einschließlich 31.01.2021 gilt im Krankenhaus St. Josef ein Besuchsverbot.

Diese Regelung gilt nicht für Besuche von Patienten, die auf der Palliativstation liegen. Auch minderjährige, gesetzlich betreute Patienten, Patienten auf der Intensivstation sowie Mütter oder werdende Mütter auf der Geburtsstation dürfen eingeschränkt Besuch empfangen. Hier werden individuelle Absprachen mit den pflegerischen Stationsleitungen bzw. behandelnden Ärzten getroffen.

Diese Einschränkungen sind nicht einfach für unsere Patienten. Dennoch sehen wir uns verpflichtet, unsere Patienten und Mitarbeiter/innen so gut wie möglich vor einer Infektion zu schützen.

Patienten, für die ein Krankenhausaufenthalt notwendig wird, können jederzeit in unsere Zentrale Notaufnahme kommen – wir sind rund um die Uhr für Sie da. Unsere Hygienestandards werden laufend überprüft und weiterentwickelt, so dass eine stationäre bzw. ambulante Krankenhausbehandlung trotz Corona ohne Probleme möglich ist.

Bitte beachten Sie:
- Bereits in der Warteschlange vor dem Krankenhaus ist ein medizinischer Mund-Nasen-Schutz zu tragen. Bevor Sie auf Station gehen ist eine Händedesinfektion durchzuführen.
- Abstandsregelungen von mindestens 1,5 Meter zum Patienten und auch in der Warteschlange sind einzuhalten.
- Im kompletten Krankenhaus sowie in den Patientenzimmern ist Maskenpflicht!

Bitte beachten Sie:
Besuche von Patienten die mit Covid-19 infiziert sind, oder Patienten mit Verdacht auf Covid-19, dürfen vorerst keinen Besuch empfangen!

Wir danken Ihnen für Ihre Mithilfe und Ihr Verständnis!

Bitte bleiben Sie gesund!

Die Krankenhausleitung

Zu den News