Krankenpflegeschüler spenden 777,77 € für Kinder in Tansania und Rumänien

Jedes Los ein Gewinn – Tombola des zweiten Kurses ein voller Erfolg

Der 2. Kurs unserer Krankenpflegeschule organisierte  dieses Jahr eine Tombola um mit dem Gewinn Kinder in Not zu unterstützen. 

Erfreulicherweise kamen 777,77 € zusammen. Davon gehen 333,33 € an das Projekt „Kinder in Sicherheit e. V. – Unterstützung eines Kinderheims in Rumänien.

Die restlichen 444,44 € an das das Projekt „Chamazi“ ein Projekt der Erlöserschwestern,  welches den Bau einer Grundschule in Dar es Salaam,  Tansania unterstützt. Hier sollen Kinder in Zukunft nach der Montessori-Pädagogik lesen, rechnen und schreiben lernen.


Wir danken allen die unsere Tombola durch Sachspenden unterstützt haben.

Zu den News